"Dem sind keine Grenzen gesetzt,
der sie nicht hinnimmt." aus Japan
 

Seminare/Kurse

Seminare/Kurse Regensburg >>

Wahrhaftig leben  

FREI    ZUFRIEDEN    GLÜCKLICH

Seminarreihe in 4 Modulen

Was heißt es wahrhaftig zu leben?

Wahrhaftig leben heißt mit seinem inneren, wahren Wesen zu übereinstimmen und die Wahrheit zu leben.

Was ist der Unterschied zwischen meiner Wahrheit und der Wahrheit?

Meine Wahrheit lebe ich als die Persönlichkeit, die mich ausmacht, mit all meinen Erfahrungen, Erlebnissen und Prägungen. Daraus resultieren meine Gedanken, Gefühle und auch mein Handeln.

Die Wahrheit unterscheidet sich oft ganz wesentlich von meiner Wahrheit. Denn die Wahrheit ist unsere Essenz, grenzenloses Bewusstsein, reine Liebe.

Werden wir uns dessen bewusst, können wir unser Leben durch unsere schöpferische Kraft frei kreieren.


Was erwartet Sie?

Sie erfahren in dieser Seminarreihe eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich von alten, blockierenden, meist unbewussten Prägungen, Gedanken- und Gefühlskonstrukten zu befreien. Diese sind durch erlebte Erfahrungen, Erziehung oder falsche Vorbilder in unserem Unterbewusstsein verankert. Sie erleben tiefgreifende Heilungsprozesse, die neues, gesundes Wissen und Fühlen mit sich bringen - sowohl auf körperlicher, als auch auf mentaler, emotionaler und seelischer Ebene.

Mit Hilfe von Hypnose aktivieren wir Ihre innere Führung - und der Zugang in Ihr Unterbewusstsein wird geöffnet. Sie lernen bewusst mit Ihrem Höheren Selbst zu kommunizieren. In verschiedenen Hypnosesitzungen wird Ihnen bewusst, welche Themen immer noch wirken und Sie im Jetzt blockieren. Dieser Schleier wird gelüftet und Ihr Blick auf das Eigentliche, das Wirkliche, das Sein wird frei - Sie erstrahlen in Ihrer Präsenz.

Zu Beginn und am Ende eines jeden Moduls erhalten Sie ein Aurafoto. Dies ist ein Röntgenbild der Seele und dient anfänglich als Bestandsaufnahme Ihrer momentanen Gefühlswelt. Zum Abschluss jedes Moduls macht ein zweites Bild die bereits erfolgten Veränderungen sichtbar und zeigt resultierende Handlungsmöglichkeiten auf. 

Im 1. und 2. Modul tauchen wir durch geführte Hypnose in bestimmte Lebensabschnitte ein und erleben Verarbeitungs- und tiefe Heilungsprozesse.
Im 3. Modul geht es um die Bewusstwerdung des Zusammenspiels von Gehirn und Körper. In Hypnose darf hier das heilen, was Ihr Körper, z. B. in Form von Schmerz oder Blockierung manifestiert hat.
Im 4. Modul erlernen Sie die Kunst der Transformation und bekommen Einblick in Matrix Energetics.
Neben den Hypnosesitzungen unterstützen verschiedene Meditationen in Bewegung die einzelnen Themen der Module.

Die Wahrheit leben heißt auch, den Weg Ihrer Bestimmung zu gehen. Sei es im Bereich Ihrer Gesundheit, Partnerschaft, Beruf, Finanzen oder Spiritualität.
Dazu erlernen Sie im 4. Modul Ihren Visionen Kraft zu verleihen - um Ihre Ziele in Ihrem Leben zu verwirklichen.

Diese Seminarreihe gibt Ihnen neuen Schwung, neue Perspektiven und Möglichkeiten mit Vertrauen und Selbstbewusstsein aus vollem Herzen zu leben.

Genießen Sie Ihr Leben -
wahrhaftig, zufrieden, frei!


Überblick Seminarreihe

1. Modul
Mein Leben von meiner Geburt an bis jetzt:
Was prägt mich? Was blockiert mich und wirkt noch immer?
Was hindert mich mein Leben frei zu gestalten und aus vollem Herzen zu leben?

2. Modul
Pränatale Phase:
Welche Wahrnehmung aus der vorgeburtlichen Zeit beeinträchtigt oder hemmt mich im Leben?
Gibt es einen wunden Punkt aus dieser Zeit, der noch immer wirkt?
Eltern:
Wie sind meine Eltern aufgewachsen? Was prägte sie?
Was habe ich evtl. von meinen Eltern übernommen, was gar nicht zu mir gehört?

3. Modul
Mein Gehirn - meine Schaltzentrale
Welche Einflüsse hat mein Gehirn auf körperlicher Ebene?
Körpersprache:
Signale meines Körpers verstehen.
Signale meines Gegenüber verstehen.
Was hat mein Körper manifestiert?

4. Modul
Die Kunst der Transformation
Matrix Energetics:

Grundlagen, Funktionsweise und Anwendung
Die Chakren:
Aktivieren der Energiezentren
Meine Bestimmung, Visionen und Ziele:
Was ist meine Bestimmung oder meine Vision?
Was ist mein Ziel und wie erreiche ich es?


Zurück zur Übersicht